Zeitschrift GENDER: Neu in der Redaktion

GENDER Zeitschrift

In der Redaktion der Zeitschrift GENDER ist ein personeller Wechsel zu verzeichnen. Prof. Dr. Diana Lengersdorf ist neue Mitherausgeberin und tritt die Nachfolge von Dr. Sabine Schäfer an, Dr. Sandra Beaufaÿs verstärkt das Redaktionsteam der Zeitschrift und ersetzt somit Judith Conrads. Diana Lengersdorf hat seit dem Wintersemester 2017/2018 die Genderprofessur „Geschlechtersoziologie“ an der Universität Bielefeld […]

Weiterlesen Zeitschrift GENDER: Neu in der Redaktion

Coachingbrief-Serie 2018 zum wissenschaftlichen Schreiben und Publizieren

Coachingbrief-Serie 2018: Sieben Wochen, sieben Briefe für die professionelle Wissenschaftskommunikation Am 17.10.2017 begann das letzte Mal kostenlos unsere Coachingbrief-Serie zum wissenschaftlichen Publizieren „Vom ersten „PUH!“ zur Publikation„. Auch 2018 werden wir die Coachingbriefe wieder anbieten – dann allerdings gegen einen kleinen Obulus. Tragen Sie sich völlig unverbindlich in unsere Liste ein: Wir halten Sie auf […]

Weiterlesen Coachingbrief-Serie 2018 zum wissenschaftlichen Schreiben und Publizieren

Stigmatisierung nach sexuellem Missbrauch

Stigma macht vulnerabel, gute Beziehungen schützen Sexueller Missbrauch in den Entwicklungsverläufen von jugendlichen Mädchen in der stationären Jugendhilfe Cornelia Helfferich, Barbara Kavemann, Heinz Kindler, Silvia Schürmann-Ebenfeld, Bianca Nagel Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, Heft 3/2017, S. 261-275 Zusammenfassung Stigmatisierende Reaktionen des Umfelds auf sexuellen Missbrauch erhöhen die Vulnerabilität für erneute sexuelle Übergriffe. Dies wird für die […]

Weiterlesen Stigmatisierung nach sexuellem Missbrauch

Fremder Nachbar? – Henrik Uterwedde „erklärt“ Frankreich

Henrik Uterwedde, Autor unserer Buches Frankreich – eine Länderkunde, im Gespräch mit Barbara Budrich. Barbara Budrich: Herr Uterwedde, was hat Sie dazu bewogen, dieses Buch über Frankreich zu schreiben? Henrik Uterwedde: Mein gesamtes Berufsleben am Deutsch-Französischen Institut in Ludwigsburg ist von Frankreich und den deutsch-französischen Beziehungen in Europa bestimmt gewesen. Jetzt, im Ruhestand, habe ich […]

Weiterlesen Fremder Nachbar? – Henrik Uterwedde „erklärt“ Frankreich
Oktober 13, 2017

Schlagwörter: ,

Buchmesse 2017: Es geht los!

Am heutigen Mittwoch, 11.10.2017, öffnet die Frankfurter Buchmesse ihre Tore bis Sonntag, 15.10.2017. In dieser Zeit werden sich rund 280.000 Besucherinnen und Besucher anschauen, was von über 7.000 Ausstellern aus rund 100 Ländern präsentiert wird. Frankreich ist seit 1989 das erste Mal wieder Ehrengast in Frankfurt. (Deshalb läuft auch die Verlosung unseres Frankreich-Grundwissen-Bandes von Henrik […]

Weiterlesen Buchmesse 2017: Es geht los!
Oktober 11, 2017

Schlagwörter: , ,

Wir verlosen: Frankreich – eine Länderkunde

Erstmals seit 1989 ist Frankreich wieder Ehrengastland der Frankfurter Buchmesse 2017, die ab morgen, den 11.10.2017 stattfindet.  Was uns dazu veranlasst, Exemplare unseres aktuellen Frankreich-Buches zu verlosen: Henrik Uterwedde: Frankreich – eine Länderkunde Frankreich ist Deutschlands wichtigster Partner in Europa. Doch trotz aller Nähe gibt es immer wieder Auseinandersetzungen und gegenseitiges Unverständnis. Warum hat Frankreich […]

Weiterlesen Wir verlosen: Frankreich – eine Länderkunde
Oktober 10, 2017

Schlagwörter: , , ,

Coachingbrief-Serie zum wissenschaftlichen Schreiben und Publizieren

Coachingbrief-Serie: Sieben Wochen, sieben Briefe für die professionelle Wissenschaftskommunikation Am 17.10.2017 beginnt das letzte Mal kostenlos unsere Coachingbrief-Serie zum wissenschaftlichen Publizieren „Vom ersten „PUH!“ zur Publikation„. Von Barbara Budrich konzipiert führen wir Sie in sieben Schritten durch den Schreib- und Publikationsprozess. Melden Sie sich kostenlos an und Sie bekommen ab dem 17.10.2017 jede Woche per […]

Weiterlesen Coachingbrief-Serie zum wissenschaftlichen Schreiben und Publizieren